Über uns


Im Juni 2019 sind wir von der Schweiz nach Ronchamp gezogen um auf unserem auserwählten 4 Ha Grundstück intensiver mit und von der Natur zu leben.

Die 2 Jahre davor pendelten wir zwischen der Schweiz und Frankreich und haben das Grundstück mit dem alten Bauernhaus und der Garage begonnen nach den Permakultur Grundsätzen aufzubauen. Ein Werk das niemals enden wird.

Unsere Gäste an unserem Projekt teilhaben zu lassen, hat uns dazu motiviert aus der Garage Ferienunterkünfte zu realisieren. 


Ich bin Stefan 1970 geboren, gelernter Zimmermann und Tierpfleger, das waren die optimalen Voraussetzungen den Umbau der Ferienunterkünfte selber in die Hand zu nehmen.

Dabei konnten wir jeden Schritt jedes verwendete Material frei wählen. Immer die Gesundheit von Mensch und Natur im Auge, weshalb wir beinahe 100% ökologische Materialien beim Bau und der Ausstattung einsetzen konnten.


Die immer schneller werdende Bauindustrie in der Schweiz liessen mich meine Arbeit mit zum Teil giftigen Werkstoffen überdenken. So wurde ich zu einem überzeugten ökologischen Allrounder. Sei es im Garten, auf dem Bau und mit den Tieren. Der fleissiger Macher, sagt Caroline

Seit Frühjahr 2021 sind die Ferienunterkünfte fertig. Jetzt bleibt wieder mehr Zeit für den Garten, das Angeln und Beisammensein mit Freunden und Gäste.

Ich bin Caroline 1968 geboren, bin gelernte Frisörin und habe mich vor knapp 20 Jahren zur Naturfrisörin weiter entwickelt.

Mich interessiert alles was Mensch, Tier und Umwelt gesund hält. Körperlich geistig und seelisch. Überzeugt das es zwischen Himmel und Erde noch viel mehr zu entdecken gibt! Kreative Projekte, Gespräche die die Seele berühren, und das Selbstermächtigten des Menschen.besonders in diesen verrückten Zeiten begeistern mich.

Unterschiede wie zum Beispiel: Caroline Vegan/ Stefan Fleischesser aus eigener Tierhaltung, lernen uns täglich die verschiedenen Meinungen zu respektieren und nicht zu urteilen.

Nun wissen sie ein bisschen wer wir sind und was uns im Leben antreibt.


Wir freuen uns auch sie kennen zu lernen

Informationen




Regeln

An- und Abreise

  • am Anreisetag ist euer Feriendomizil ab 16 Uhr bezugsbereit
  • am Abreisetag klingen die Ferien um 10 Uhr bei uns aus

Müll

  • Wir sind dankbar wenn sie uns dabei unterstützen den Müll zu trennen was wohin finden sie vorne am Abfalleimer in der Küche oder auf den Tonnen vor dem Eingang

Allgemeiner Putzschrank im OG

  • falls ein Malheur passiert, steht ein Bodengerät, faltbarer Eimer und Besen bereit. ebenso eine Ersatzbettwäsche für Notfälle falls etwas ersetzt werden muss, melden sie sich bitte bei uns

W-LAN /

  • Internet steht kostenfrei zur Verfügung
  • von 00.30 Uhr bis 6.00 ist das Internet ausgeschaltet, damit auch strahlensensitive Menschen einen erholsamen Schlaf haben.
  • Falls sie das Internet während der Nacht dringend brauchen, kontaktieren sie uns, wir finden sicher eine Lösung.

Haupteingang

  • die Haupteingangstür bleibt aus Sicherheitsgründen unverschlossen

Ruhezeiten

  • unsere heilige Mittagsruhe findet von 12 Uhr bis 13.15 statt
  • Nachtruhe von 22 Uhr bis 7 Uhr

Haustiere

  • sind im Ferienhaus nicht erlaubt.
  • Wir selber lieben Tiere und möchten es ihnen ermöglichen auch ihr Haustier mit dabei zu haben. Deshalb Kontaktieren sie uns bitte, wir finden eine Lösung sei es bei uns im Haus oder auf dem Gelände oder in den Nebenräumen.

Tiere von Coeurvert

  • Bitte halten Sie sich von den Tieren fern und füttern sie sie nicht, den das kann ihnen gesundheitlich schaden!
  • Stefan führ sie gerne durch unser Projekt, dabei weden auch die Tiere besucht und dürfen unter Aufsicht von uns gestreichelt weden

Bezahlung

  • 7 Tage vor der Anreise Banküberweisung

 Parkmöglichkeit

  • ein Parkplatz steht kostenfrei zur Verfügung

Haftung

  • ist Sache des Mieters

Eine detaillierte Hausordnung und Infomappe befindet sich in jeder Ferienwohnung in Papierform


Das liegt uns speziell am Herzen

Da wir einen nicht zertifizierter ökologischer Permakulturbetrieb sind legen wir besonderen Wert auf Nachhaltigkeit.

Deshalb stellen wir ihnen hochwertige Produkte für Haut und Haare sowie Abwaschmittel während ihres Aufenthalts zur Verfügung, denn in den konventionellen Produkte sind Inhaltsstoffe wie Paraffine, Microplastik, Hormone, Silikone usw. vorhanden die wir lieber nicht durch unsere eigene Microstation ( Klärgrube) fliessen lassen möchten.

Es ist erwiesen das auch das beste Filtersystem nicht alles herausfiltern kann und somit kommt es zurück auf unsere Felder und Gärten.

Die Haut und Haar Waschmittel-Flaschen sowie der Conditioner füllen wir wieder auf und sind nicht zum Mitnehmen bestimmt.

Speziell an die Raucher und Dampfer

Zigaretten Kippen gehören in den Aschenbecher und dieser wiederum bitten wir sie im Abfalleimer draussen zu entleeren und bei ihrem Sitzplatz zu deponieren.

Wir dulden kein Rauchen und Dampfen in den Zimmern und aus dem Fenster! 

Nur so können auch die nächsten Gäste den Komfort eines rauchfreien Zimmers geniessen.